+49 (0) 2691 / 931770

FAQ – Allgemeine Hinweise

Die Nordschleife ist keine moderne Rennstrecke. Unübersichtliche oder uneinsehbare Kurven, blinde, tückische Kuppen, starke Neigungen und Gefälle sowie häufig wechselnde Fahrbahnbeläge und somit Reibwerte machen die Nordschleife zu einer der anspruchsvollsten Herausforderungen für jeden Motorsportfan. Die Nordschleife ist zwar eine Rennstrecke, aber es gelten die normalen, in StVO und StVZO enthaltenen, Verkehrsregeln wie z.B. das Rechtsfahrgebot. Bitte haltet Euch unbedingt an diese Sicherheitsregeln! Überholen ist somit nur LINKS erlaubt! Wenn sich ein schnelleres Fahrzeug von hinten nähert, setzen Sie Blinker rechts. Damit zeigen Sie, dass Sie ihn gesehen haben und vorbeilassen werden. Denken Sie daran, dass der Verkehr bei Touristenfahrten oft sehr gemischt ist. Die Vielfalt von Fahrzeugen ist groß, alles vom Motorrad über Reisebusse bis Supersportwagen kann gleichzeitig auf der Strecke sein. Dazu gibt es alles von absoluten Anfängern bis sehr erfahrenen Fahrern. Im Zweifelsfall immer vorsichtig sein und auf Nummer sicher gehen, Ihrer Gesundheit zuliebe.
Je nach Absprache. Wir bitten Sie, dass falls Sie ein reserviertes Auto stornieren möchten uns davon 2 Tage im Voraus in Kenntnis zu setzen. Wenn das Auto 2 Stunden nach Mietbeginn nicht abgeholt worden ist behalten wir uns vor das Auto einem anderen Kunden zu geben, es sei denn Sie haben uns vorher informiert, dass Sie später kommen.
RentRacecar befindet sich im Info-Center, direkt am Nürburgring. Unsere Adresse lautet: Nürburgring Boulevard 1, D-53520 Nürburg
Foto-, Film- und Videoaufnahmen während der laufenden Touristenfahrten sind grundsätzlich verboten. Ausnahmen von dieser Regelung bedürfen der ausdrücklichen Genehmigung durch die cNG.
Ja, setzen Sie sich diesbezüglich mit uns in Verbindung - Eine Email an mail@rentracecar.de genügt.
Die Öffnungszeiten der Nordschleife am Nürburgring finden Sie hier . Bitte beachten Sie, dass es seitens der Nürburgring GmbH gelegentlich zu kurzfristigen Änderungen der Öffnungszeiten kommen kann.
Zum Beispiel im Hotel Parc Fermé in Siebenbach an der Hohen Acht. Das Hotel ist die Firmenzentrale wo auch die für die Nordschleide angemieteten Fahrzeuge abgeholt werden.
Ja, gerne. Die Jahreskarte ist Personen- und nicht Autobezogen.
Eine Runde Nordschleife entspricht in etwa 4-6 Runden auf einer normalen Rennstrecke. Auf die Länge bezogen, wohlgemerkt. Auf Konzentration und Adrenalinspiegel bezogen eher mehr. Dazu kommen eventuelle kürzere Schließungen wegen Unfällen, die Ihre Fahrzeit weiter reduzieren. Deshalb haben wir die Anzahl der Runden bei den jeweiligen Angeboten so gestaltet, dass Sie bei der Autorückgabe zufrieden mit dem Erlebnis sind und nicht unter- oder überfordert.

FAQ – Sicherheit & Service

Ja, das Fahren mit Passagieren ist erlaubt. Denken Sie bitte daran, dass unsere Autos nur über zwei Sitze verfügen und das Mindestalter für Passagiere, laut Straßenverkehrsordnung, 12 Jahre beträgt.
Bestandteil des Mietvertrages ist eine Vollkaskoversicherung gegen andere Fahrzeuge und Personen mit Selbstbeteiligung. Die Höhe der Selbstbeteiligungen bei den jeweiligen Autos finden Sie unter Autos & Preise. Eventuelle Schäden bis zu den angegebenen Beträgen sind vom Mieter zu bezahlen. Darüber hinaus sind Sie versichert. Bitte beachten Sie, dass die Nordschleife bei Touristenfahrten als Bundesstraße einzustufen ist. Wenn der Schaden auf die Schuld des Fahrers eines anderen Autos zurückgeführt werden kann, ist also dessen Versicherung für den Schaden zuständig. Bei solchen Fällen ist der Mieter dafür verantwortlich, den Unfallverursacher zu ermitteln und die Polizei zu benachrichtigen. Bitte beachten Sie weiter, dass im Zweifelsfall der Mieter für den Schaden aufkommen muss.
Eine Helmpflicht besteht während der Touristenfahrten auf dem Nürburgring nicht. Wenn Sie mit Helm fahren wollen stellen wir gerne Helme kostenlos zur Verfügung. Sie können aber auch gerne Ihren eigenen Helm benutzen.
Sie sollten bequeme Kleidung und geeignete Schuhe tragen, z.B. sind Flip-Flops, hohe Absätze oder klobige Turnschuhe fehl am Platz.
Ja, das Mindestalter für den Fahrer beträgt zwischen 21-30 Jahre je nach Auto. Mehr Infos zu den jeweiligen Altersgrenzen unter Autos & Preise Für den Beifahrer beträgt das Mindestalter 12 Jahre.

FAQ – Leistungsumfang & Zahlung

Wir akzeptieren VISA, Mastercard, American Express, EC und Barzahlungen.
Im Mietpreis enthalten sind das Fahrzeug, die im jeweiligen Tarif angegebenen Freikilometer und der allgemeine Verschleiß. Sie können mehr Kilometer als die im gewählten Tarif enthaltenen Freikilometer fahren, solange die gebuchte Zeitperiode nicht überschritten wird. Jeder zusätzliche Kilometer wird dann extra bezahlt, die Preise dafür finden Sie unter Autos & Preise. Wenn Sie sich nicht um das Tanken und den Kauf der Tickets für die Nürburgring Nordschleife Gedanken machen wollen, empfehlen wir die Buchung eines All-Inclusive Paketes.
Die All-Inclusive-Pakete sind der einfachste und komfortabelste Weg für das selber fahren auf dem Nürburgring. Alles was Sie tun müssen ist zu uns kommen, den Mietvertrag zu unterschreiben und nach Zahlung des Mietpreises den Schlüssel für Ihr Mietauto in Empfang zu nehmen. Die erste Tankfüllung für die Nürburgring Nordschleife ist im Mietpreis enthalten und Sie müssen das Auto nicht vollgetankt zurückbringen. Darum kümmern wir uns, ebenso wie um die Tickets für die Nordschleife. Wir weisen Sie darauf hin, dass eine Tankfüllung je nach Fahrweise und Auto nicht unbedingt für die volle Mietdistanz bei Ganztagsmieten ausreichend ist. Die Kosten für das eventuelle Nachtanken müssen Sie selbst übernehmen. Wir weisen Sie auch darauf hin, dass Sie die Abschleppkosten im Falles eines wegen leerem Tank Liegenbleibens selber übernehmen müssen, in etwa 200,- EUR.
Falls die Strecke während der Mietperiode nicht aufmachen sollte können Sie Ihre Buchung kostenlos auf einen anderen Tag verlegen oder Sie erhalten den Mietbetrag rückerstattet.
Die Pakete sind so zusammengestellt, dass es normalerweise kein Problem ist die jeweilige Anzahl von Runden zu fahren. Es kann aber unter Umständen Situationen geben wo dies nicht möglich ist, z.B. wenn die Strecke nach einem Unfall geschlossen werden muss. Diese Situationen können wir leider nicht beeinflussen und somit müssen wir dafür keine Rückerstattung anbieten.
Nein. Die Abendpreise sind nur Montags bis Freitags gültig wenn die Strecke abends 2-2,5 Stunden geöffnet ist.
Nein. Regen gehört zum Alltag in der Eifel, wir haben leider keinen Einfluss auf das Wetter.
Weil Ihre Gesundheit, sowohl die physische als auch die finanzielle, uns wichtig ist. Erfahrung von schnellen Sportwagen oder anderen Rennstrecken wird Ihnen auf der Nordschleife nicht unbedingt weiterhelfen. Die Strecke ist wirklich einzigartig und mit keiner anderen Strecke vergleichbar. Deshalb ist es nicht sinnvoll sich sofort in einem sehr leistungsstarken Auto zu setzen. Wir empfehlen Ihnen deshalb beim ersten Besuch z.B. unseren Renault Clio RS oder Scirocco zu mieten, Sie werden so mehr Fahrfreude erleben. Es besteht jedoch die Möglichkeit als Erstbesucher, die BMW M3 und die Porsches mit Instruktorpaket zu buchen.